Done by one

CNC Drehen

© F. Imberger

CNC-Drehen ist eine unserer Kernkompetenzen. Wir fertigen seit Jahren CNC-Drehteile auf qualitativ höchstem Niveau.

Bei der Fertigung kommen den Anforderungen entsprechende CNC Drehzentren und Multi-Task Maschinen der Firma MAZAK zum Einsatz und ermöglichen eine Bearbeitung von Dreh- und Dreh/Frästeilen von bis zu Ø220×400 (Aluminium bis zu Ø280) bei gleichbleibender Qualität.

Werkstoffe wie Aluminium, Edelstahl, Titan, Messing und diverse Kunststoffe können von uns problemlos verarbeitet werden. Auch bei branchenspezifischen Materialanforderungen wie z.B. 1.4404; 1.4462; 1.4112…. können Sie auf uns zählen!

Ihr Werkstoff war bei unserer Aufzählung nicht dabei? Kein Problem. Wir sind für alle Projekte offen und freuen uns auf Ihre Anfrage. Gerne telefonisch oder über unser Kontaktformular.

Stangenteile

Bei Stangeteilen handelt es sich um CNC-Drehteilen, die direkt von der Stange gefertigt werden. Mit Hilfe moderner servogesteuerter Kurzstangenlader ist eine kosten- und zeiteffiziente Produktion möglich und das bei Durchmessern von bis zu 65 mm.

Ihre Kleinserien „von der Stange“ werden mit leistungsfähigen Greifern produziert.

© F. Imberger

© F. Imberger

Futterteile

Futterteile werden ab Ø70 mit unserer Hochleistungsbandsäge gesägt. In hochwertigen Kitagawa und Schunkbackenfutter in den Größen Ø160, Ø210 und Ø250 werden ihre Teile optimal gespannt. Um hier eine hohe Wiederholgenauigkeit zu erreichen, kommen ausschließlich Schunkbacken mit geschliffener Verzahnung zum Einsatz.

Spezielle Spannmittel ergänzen das Spannen im Futterbereich, wie 4- Backenfutter von Schunk, gehärtete Formbacken, Nullpunktspannsysteme zur Fertigung von Frästeilen mit Drehoperationen.

Automatische Fertigung

Bei Einhaltung bestimmter technischer Parameter können wir Teile mannlos fertigen. Diese bedingt die Zuführung an Rohmaterial, sowie die Entnahme des Fertigteils. Beide Anforderungen wurden von uns gelöst. Beeinflussende Faktoren sind Material, technische Anforderung, sowie die Stückzahl.

Diese Spezifikationen sind von Fall zu Fall abzuklären.

© F. Imberger

Ihre Ansprechpartner

Michael Schopf

Fertigungsleiter

    Jürgen Klenk

    Betriebsleiter